Menü.



Alltagstrott.
Träumer.
Gegenüber.
Sprühfarbn.
Geräusch.
Erinnerung.
Nachricht.

Klischee/s


Alles lieben.
Alles leben.
Nichts bereuen.


Over and out

Schönen guten Tag, ich melde mich auch mal wieder. Und auch mal wieder nach ner langen Zeit, in der auch wieder einiges passiert ist, was ich aber eigentlich nicht großartig erwähnenswert finde... irgendwie.. naja wie auch immer.

Da ich ja bald meinen Führerschein habe und so wie ich bin mir natürlich auch ein Auto in den Kopf gesetzt habe (genauergesagt entweder einen Peugeot 106 oder einen Renault Twingo - momentan bin ich eher auf dem Twingo-Trip) musste ich mir natürlich wie das eben so ist auch einen Nebenjob suchen.
Gesucht, gefunden.
Morgen ist mein erster Arbeitstag im Freibad als Bedienung. Bin mal gespannt wie es wird, verdienen tu ich nich schlecht und das Geld spar ich mir dann fürs Auto. Und dann kann ich endlich meinem sehnlichsten Wunsch nachgehen:
Im Sommer mit offenen Fenstern und geiler Anlage im Auto durch die Straßen fahren, mit meiner ultra-megagenialen Pornobrille und ultra-megageiler Musik aus den Boxen hervortönen und abgehen und mich einfach nur cool fühlen.
Das Gefühl hat was.
Auch wenn ich manchmal... sehr oft manchmal... meinen Übertreibunswahn habe, es macht tierischen Spaß zu übertreiben.

Schule stresst mal wieder mit Arbeiten hinter Arbeiten, Fahrschule ist langweilig und die Liebe lebt.
Jaja die Liebe. Hätte nicht gedacht, dass ich nochmal so dermaßen glücklich werde, dass mir alles andere so ziemlich egal ist. Ich bin dank ihm echt das glücklichste Mädchen auf der Welt, verliere ich ihn, bin ich glaub ich in der nächsten Sekunde tot.
Einfach wunderschön.

Und wie es ja nicht anders sein kann hab ich wie schon so oft nen Roman geschrieben, und darf ich wie schon so oft nun wieder lernen gehen und dann freu ich mich auf meinen ersten Arbeitstag morgen. Bin mal gespannt wie es wird.

Also, adios ^^
21.5.07 21:03
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


verena / Website (23.5.07 17:24)
heey.
das glücklichte mädchen der welt kannsu gar ned sein, dass bin ich schon ;P ne schmarn.
wie alt bist du denn? wegen auto...
man, ich bin viel zu jung. für alles =/ grml.
viel spaß mit deinem neuem job.
liebe grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de